DSC 2422Bildnachweis: BKK Landesverband MItte

Gemeinsame Presseinformation der Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassen und Krankenkassenverbände im Land Brandenburg

Berlin, 6. August 2019. Abschied nehmen zu müssen ist eine der schwersten Aufgaben im Leben. Sterben findet in unserer Gesellschaft meist noch im Stillen statt, dabei ist Sterben Bestandteil des Lebens. Umso wichtiger ist es, der qualifizierten Sterbebegleitung öffentlich mehr Bedeutung zu geben, sie in den Fokus der Gesellschaft zu rücken und das Bewusstsein zu wecken, dass die Hospizarbeit vielmehr zu einer Lebenseinstellung werden sollte: Leben bis zum letzten Moment lebenswert und menschenwürdig gestalten, um, wie es auch Cicely Saunders,  die Begründerin der modernen Hospizbewegung, beschreibt, „dem Leben nicht mehr Tage [zu] geben, sondern den Tagen mehr Leben.“

Weiterlesen ...

Gemeinsame Presseinformation der  Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassen und Krankenkassenverbände im Land Berlin

Berlin, 6. August 2019. Abschied nehmen zu müssen ist eine der schwersten Aufgaben im Leben. Sterben findet in unserer Gesellschaft meist noch im Stillen statt, dabei ist Sterben Bestandteil des Lebens. Umso wichtiger ist es, der qualifizierten Sterbebegleitung öffentlich mehr Bedeutung zu geben, sie in den Fokus der Gesellschaft zu rücken und das Bewusstsein zu wecken, dass die Hospizarbeit vielmehr zu einer Lebenseinstellung werden sollte: Leben bis zum letzten Moment lebenswert und menschenwürdig gestalten, um, wie es auch Cicely Saunders, die Begründerin der modernen Hospizbewegung, beschreibt, „dem Leben nicht mehr Tage [zu] geben, sondern den Tagen mehr Leben.“

Weiterlesen ...
Ansprechpartner für die Presse

Matthias Tietz
Telefon 0391 5554-157
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!