Navigation

Metanavigation

Druckversion
http://www.bkk-mitte.de/presse/sachsen.html
Dienstag, 18. Dezember 2018
Motiv

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:
StartseitePresseSachsen

Bereichsnavigation

Inhalt

Sachsen

Honorare für Sachsens Notärzte steigen um zehn Prozent

Dresden, 3. Januar 2018. Die gesetzlichen Krankenkassen und die Arbeitsgemeinschaft Sächsischer Notärzte e. V. (AGSN) haben ab 1. Januar 2018 eine höhere Vergütung der Notarztdienste in Sachsen vereinbart. Die Honorare steigen um rund zehn Prozent; die Vereinbarung gilt für zwei Jahre. Die... weiterlesen

Gemeinsame Presseinformation

AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und ThüringenBKK Landesverband Mitte – Regionalvertretung Thüringen und SachsenIKK classic Knappschaft – Regionaldirektion ChemnitzVerband der Ersatzkassen e. V. (vdek) – Landesvertretung Sachsen Dresden, 29.6.2015 -Die Selbsthilfe in Sachsen wird... weiterlesen

Sachsens Beschäftigte waren 2013 im Schnitt 19,9 Tage krank geschrieben

Dresden, 18. Dezember 2014 Sachsens Beschäftigte waren im vergangenen Jahr im Schnitt 19,9 Tage krank geschrieben. Damit liegen die Krankenstände im Freistaat über dem Bundesdurchschnitt von 17,8 Tagen. Gegenüber 2012 entspricht dies einem Zuwachs von 1,5 Tagen (Bundesdurchschnitt: 1,2 Tage).... weiterlesen

Sachsens Einwohner erhielten im ersten Halbjahr Medikamente für 1,2 Milliarden Euro

Diabetes- und Herz-Kreislauf-Medikamente häufig verordnetDresden, 9. September 2014Die Sachsen haben im ersten Halbjahr 2014 Medikamente für rund 1,2 Milliarden Euro verordnet bekommen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht das einer Steigerung von gut 46 Millionen Euro. Dies berichtet... weiterlesen


Zusätzliche Informationen

Suchen & Finden

Webcode

Einstellungen