Navigation

Metanavigation

Druckversion
http://www.bkk-mitte.de/praevention/kassenartenuebergreifende-projekte.html
Samstag, 15. Dezember 2018
Motiv

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:
StartseiteIhr BKK Landesverband MitteBKK AngebotePräventionKassenartenübergreifende Projekte

Bereichsnavigation

Inhalt

Kassenartenübergreifende Projekte

Mit dem Präventionsgesetz aus dem Jahr 2015 (Sozialgesetzbuch V, § 20a ff)  soll mehr Gesundheit vor Ort hergestellt werden, in der Kommune, im Quartier, in Kitas und Schulen, Pflegeeinrichtungen  sowie in den Betrieben. Gelingen soll dies durch mehr Zusammenarbeit in der Gesetzlichen Krankenversicherung sowie mit weiteren Akteuren. Entsprechung wurden   - bis auf Berlin – in allen Bundesländern so genannte Landesrahmenvereinbarungen (LRV) geschlossen, in denen geregelt ist, wie das Ziel erreicht werden kann. Die Bundesländer gehen dabei unterschiedliche Wege.

Erste Anträge für kassenartenartenübergreifende Projekte in Settings werden aktuell zum Beispiel in Bremen und Niedersachsen  beurteilt und können danach starten. Für einen Überblick sorgt künftig die Internetpräsenz „GKV-Bündnis für Gesundheit“

 

 


Zusätzliche Informationen

Suchen & Finden

Webcode

Einstellungen