Navigation

Metanavigation

Druckversion
http://www.bkk-mitte.de/presse/rheinland-pfalz.html
Donnerstag, 21. September 2017
Motiv

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:
StartseitePresseRheinland-Pfalz

Bereichsnavigation

Inhalt

Rheinland-Pfalz

Grippeschutzimpfung:

Mainz, 28. Oktober 2016 Versicherte von 63 Betriebskrankenkassen in Rheinland-Pfalz können sich bis 31. März 2017 wieder gegen Grippe impfen lassen. Die Kosten für Honorar und Impfstoff übernehmen die Betriebskrankenkassen, abgerechnet wird über die Versichertenkarte. Das vereinbarten jetzt... weiterlesen

Gesundheitspolitische Positionen der Krankenkassen in Rheinland-Pfalz

Wie wollen sich die gesetzlichen Krankenkassen in der aktuellen Legislaturperiode aktiv in die Gestaltung und Weiterentwicklung nachhaltiger und bezahlbarer Versorgungsstrukturen in Rheinland-Pfalz einbringen? Wie können alle im Gesundheitswesen Beteiligten den Herausforderungen der Zukunft... weiterlesen

Krankenhauslandschaft Rheinland-Pfalz

Krankenkassen legen Gutachten zur qualitätsorientierten Weiterentwicklung der stationären Versorgung vor Patienten werden in rheinland-pfälzischen Krankenhäusern gut versorgt. Dies ist das Ergebnis eines Gutachtens des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) und... weiterlesen

18. Speyerer Gesundheitstage befassen sich mit der Zukunft der Krankenhäuser

Um das neue Krankenhausstrukturgesetz und seine Folgen vor allem für Patienten, Krankenhausträger und Krankenkassen geht es am 14. und 15. April bei den Speyerer Gesundheitstagen in der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften. Diese finden zum 18. Mal statt. Veranstalter sind... weiterlesen

Grippeschutz: Viele Betriebskrankenkassen in Rheinland-Pfalz zahlen die Impfung nicht nur für Risikogruppen

Mainz, 14. Oktober 2015 Versicherte von 67 Betriebskrankenkassen in Rheinland-Pfalz können sich ab sofort (bis 31. März 2016) wieder gegen Grippe impfen lassen. Die Kosten für Honorar und Impfstoff übernehmen die Betriebskrankenkassen, abgerechnet wird ganz normal über die Versichertenkarte.... weiterlesen

Gemeinsame Presseinformation der GKV-Verbände

23.Februar 2015Das Land Rheinland-Pfalz hat für die rheinland-pfälzischen Krankenhäuser insgesamt eine Investitionssumme von 114 Millionen Euro für das Jahr 2015 vorgesehen – exakt den gleichen Betrag wie im Jahr 2014.Die reine Reduzierung der Investitionsförderung vom Jahr 2000 zu 2015... weiterlesen

Rheinland-Pfalz: Krankenstand 2013 weiter gestiegen

Mainz, 10. Dezember 2014Die rund 170 000 Pflichtmitglieder der Betriebskrankenkassen in Rheinland-Pfalz fehlten 2013 krankheitsbedingt durchschnittlich an 19,8 Tagen. Das sind zwei Tage mehr als im Bundesdurchschnitt (17,8 Tage). Längere Arbeitsunfähigkeitszeiten (AU-Zeiten) gab es sonst nur... weiterlesen

Wer bekommt wie viel vom Gesundheitskuchen?

In Speyer diskutierten 100 Experten, wie eine gute Krankenversorgung künftig zu finanzieren istMainz, 4. April 2014 Eine vergleichsweise gute Konjunkturlage ließ das Thema der Finanzierung unseres Gesundheitssystems für kurze Zeit in den Hintergrund rücken. Aber schon zu Beginn dieses Jahre... weiterlesen


Zusätzliche Informationen

Suchen & Finden

Webcode

Einstellungen